Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
reinigungstipps

Schwimmen im eigenen Pool

Es war ein wunderschöner Sommertag an einem Samstag. Der Himmel war Hellblau und weit und breit war keine einzige Wolke zu finden. Meine Frau und meine Tochter waren in die Stadt gefahren, wie so oft. Ich war also alleine zu Hause und hatte auch bereits meine Arbeiten abgeschlossen, welche ich für die kommende Woche beruflich benötigen würde.

Daher machte ich mich fertig und beschloss mehrere Runden in unserem herrlichen Pool zu drehen. Diesen hatten wir erst vorigen Sommer machen lassen, damit wir nicht immer zu einem See fahren mussten, da es für meine Frau und mich meisten sehr stressig ist, und es auch schön ist im Sommer, nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag im eigenen Pool schwimmen zu gehen.

Also holte ich mir meine Badehose, nahm mir ein Badetuch und den Sonnenschutzfakter 20 und begab mich in den Garten. Leider war es ein Frühsommertag und meine Haut war die UV- Belastung der Sonne noch nicht gewohnt, daher trug ich sehr viel von der Sonnencreme auf, um keinen Sonnenbrand zu bekommen. Da ich alleine zuhause war, konnte ich mir leider den Rücken nicht eincremen. Ich dachte mir jedoch, dass wenn ich jetzt 30 Minuten warte bis die Sonnencreme eintrocknet, dass ich das schwimmen gehen könnte.

Gesagt getan, und schließlich nach 30 Minuten begab ich mich in den Pool und drehte mehrere Runden mit den Schwimmtechniken von https://www.poolwissen.de/. Das Wasser war herrlich. Ich hatte, bevor ich mich in den Pool begab gemessen das die Wassertemperatur 23 Grad betrug, also gar nicht so kalt war, jedoch aufgrund dessen das es draußen 33 Grad hatte, mir doch relativ frisch vorkam. Nachdem ich mehrere Runden geschwommen war, setzte ich mich im Pool noch auf die Stiege und lauschte der Natur. Diese Zeit habe ich leider meistens nicht, daher genoss ich es umso mehr.

Nun war es bereits früher Nachmittag und ich dachte, mir bis meine Tochter und meine Frau nach Hause kämen, werde ich mich noch ein wenig entspannen auf unserer Liege.

Dies wurde allerdings nichts mehr, da meine die beiden, gerade als ich aus dem Pool stieg, ankamen.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl